technische Prüfungsfragen

Im Rahmen der praktischen Prüfung ist es möglich, das der Prüfer vor oder nach der Fahrt stichprobenartig Fragen zum Fahrzeug stellt. Dabei kann es sich sowohl um rechtliche Fragen zur Fahrzeugzulassung oder um technische Fragen zur Betriebsicherheit und somit auch zur Verkehrsicherheit handeln.

Zulassung:

Am Fahrzeug muss regelmäßg eine Hauptuntersuchungen (HU) vorgenommen werden. Die Hauptuntersuchung ist eine technische Überprüfung des Fahrzeuges mit Abgasuntersuchung (AU). Diese wird bei allen Fahrzeugen im PKW und Motorrad Bereich im 2-Jahres Intervall ausgeführt.

Bei Neufahrzeugen im 1. Intervall nach 3 Jahren.

Wann ein Fahrzeug zur nächsten HU muss kann an der HU-Plakette am hinteren Kennzeichen abgelesen werden. Dabei zählt für den Monat, die Zahl an oberster Stelle (12 Uhr Position). Das Jahr steht im mittleren Kreis und ist identsich mit der Farbe der Plakette, wobei jedes Jahr eine andere Farbe besitzt.

Weiterhin kann der Zeitpunkt der neuen HU in der Zulassungsbescheingung Teil I. nachgelesen werden.

 

Reifen

Gesetzliche Mindestprofiltiefe von 1,6 mm darf nicht unterschritten werden.

Empfehlung jedoch, Sommerreifen ab bereits 3 mm und Winterreifen ab 4 mm Restprofil zu wechseln.

Reifendruck regelmäßig kontrollieren. Werte den Aufklebern im Rahmen der Fahrertür , im Tankdeckel oder der Bedienungsanleitung / Handbuch entnehmen.

Reifen auf erkennbare Beschädigungen regelmäßig überprüfen.

 

Motor

Ölstandskontrolle mit Hilfe des Peilstabes.

Kühlwasserstand visuell kontrollieren. Dieser sollte sich im Bereich zwischen Minimum und Maximum am Ausgleichsbehälter befinden. Bei starke Abweichung ist mir einem Defekt im Kühlmittelkreislauf zu rechnen.

Scheibenwischwasser. Aktuellen Stand kontrollieren und ggf. Wasser auffüllen. Im Winter ausreichend Frostschutzmittel hinzufügen.

 

Verkehrssicherheit

Beleuchtungseinrichtungen (Scheinwerfer, Rücklicht, Blinker etc.) regelmäßig reinigen.

Scheiben regelmäßig von außen und innen reinigen.

Scheibenwischerblätter auf Verschleiß prüfen und erforderlichenfalls austauschen.

Spiegel sauber halten.